Erhalten bleibt, was gebraucht wird

daran ist nicht zu rütteln. Der Wohlstand kommt von der Industrie…

Wir alle brauchen und verbrauchen Güter und das wiederum treibt die Wirtschaft an. In genau diese Wirtschaft muss investiert werden. Genauer gesagt, ist dieses Umfeld die richtige Antwort für  eine klare Strategie und aktives Fondsmanagement.

Viele Bürger in Deutschland arbeiten bei großen Unternehmen, (BASF, Bayer, Mercedes Benz usw.) die börsennotiert sind. Den Profit von diesen Unternehmen haben die Aktionäre ( Beispiel: es war schon immer besser eine Alianz-Aktie zu besitzen, als dort eine Lebensversicherung zu haben).

Das und genau das ist es was unsere Wirtschaft stärkt und Wohlstand sichert – also keine Scheu, vor gutem Investment – mit Investmentfonds sind Sie auf der sicheren Seite, denn schon immer waren sie langfristig die beste aller Anlageformen.

20190130_111913[1]

 

 

Quelle: Friedrich Merz bei seinem Vortrag in Mannheim auf dem Fondskongress Januar 2019

 

 

Lesen Sie auch den folgenden Artikel 20190207_150526[1]

Werbeanzeigen