Ruhestandsplanung ?

Alter spielt keine Rolle, denn dieses Thema wird oft unterschätzt.

Typische Antworten und Ausreden sind z.B.: Ich bin dafür noch zu jung oder ich habe nichts zu vererben oder meine Familie kann das entscheiden . . .

Egal wie alt Sie sind, dasThema ist immer aktuell, heute mehr denn je. Irgendwann stellt sich die Frage: Wie ist das eigentlich mit dem „Erben und Schenken“ und hoffentlich ist dann noch Zeit so vieles zu klären, wie z. B.

20190227_122222
  • Liquiditätsplanung
  • Patientenverfügung
  • Vorsorgevollmacht
  • Betreuungsverfügung
  • Inflation und Steuern
  • Pflege- und Todesfallabsicherung

Alle diese Dinge sollte man nicht „auf die lange Bank schieben“.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Planung und Ihren Fragen.